Roger Cicero meets Jamiroquai?

Moderne Synthieklänge, loungetauglich und chillig. Dann wieder tanzbare Grooves, funky bis die Füße brennen, Retro-Soul-Anleihen, als seien die 70er gerade mal eine Woche her und intelligente Balladen, die einem das Wasser in die Augen treiben.
Roger Cicero meets Bruno Mars oder Jamiroquai? Deutsche Popmusik kann so spannend sein!

Sebastian Dey Booking Infos

Herkunft: Oberhausen
Crew: 7 Personen
Facebook

Technical Rider

Sebastian Dey Pressefotos


Foto-Download

Foto-Download

Foto-Download

Foto-Download

Über Sebastian Dey

Seit seinem achten Platz bei Stefan Raab‘s „Unser Star für Baku“ hat sich der Musiker aus dem Ruhrgebiet deutschlandweit einen Namen gemacht.
Mit seiner Band „ExpeditionsTeam“, verkaufte er allein auf der darauf folgenden Livetour weit über 2000 selbstproduzierte EPs.
Wer Sebastian Dey bereits live erleben durfte, der weiß um die musikalische Extravaganz dieses mitreißenden Live-Acts. Genau aus diesem Grund zählen nicht nur Musikliebhaber zu seiner treuen Fangemeinde, sondern auch Stars und Branchengrößen wie Thomas D, Stefan Raab oder Wolf Maahn.

Er ist ein begnadeter Entertainer, der es immer wieder schafft, das Publikum in seinen Bann zu ziehen und dabei mit seiner herzlichen, offenen Art, sofort die Seele des Hörers berührt. Ausgestattet mit einem außergewöhnlichen Gefühl für poetische Texte und große Melodien, begeistert seine Musik besonders durch die herausragende Themenvielfalt.

ZITATE
Thomas D:

„Um Dich müssen wir uns kein Sorgen machen, wir werden noch viel von Dir hören!”

Stefan Raab:

„Professionelle Kompositionen, rockstarige Performance! Andere Künstler in Deutschland sind damit reich geworden!”

Grund genug, mal reinzuhören!

Sebastian Dey hat ein  90-minütiges Programn voller eigener Songs.
Er ist in kleine Besetzung (3 Musiker) oder voller Besetzung (6 Musiker) buchbar.

Nachdem Sebastian Dey im Alter von 14 Jahren im Rahmen eines Jazzworkshops in Los Angeles zum ersten mal Bühnenluft schnuppert,
steht seine Entscheidung über den weiteren Verlaufs seines Lebens fest.

Er will auf die Bühne!

Angespornt dieser Eindrücke, gründet Dey zurück in Deutschland seine erste Band und gibt ihr selbstbewusst den Namen „Repeat“,
da er sich hundert prozentig sicher ist, daß seine Musik bald auf jedem CD Player des Landes genau auf dieser Einstellung
in Dauerrotation zu hören sein wird.
Nach ersten Auftritten in Jugendheimen und kleineren Festivals wird 2003 der „DIE TOTEN HOSEN“ Produzent Jon Caffrey auf ihn aufmerksam
und nimmt Sebastian sofort unter Vertrag.

2004 erscheint unter neuem Bandnamen „Die kaum unglaublichen“ die EP:Mondlicht im Eigenvertrieb
und in den folgenden 2 Jahren spielt die Band an jeder Steckdose des Landes über 100 Konzerte und baut sich eine immer größere Fanbase auf.

Angespornt vom Erfolg der Band planen Dey und Caffrey für 2006 ein komplettes Album aufzunehmen,
welches den großen Durchbruch im Musikgeschäft mit sich bringen soll.
2007 endet jedoch überraschend die Zusammenarbeit zwischen Caffrey/Dey und dem Label aufgrund von musikalischen Differenzen.
Die Band löst sich darauf hin auf und das bereits fertig produzierte Album wird nie veröffentlicht.

Auf dem Boden der Tatsachen angekommen, gründet Dey die Band „Das Expeditionsteam“, schreibt in kürzester Zeit neue Songs
und produziert in Eigenregie eine EP im Jazz-Pop Gewand, welche sich auf der folgenden Tour über 2000 mal verkaufen wird
ohne jegliche Werbung oder Unterstützung eines Labels.

2009 wird Sebastian Vater eines Sohnes und muss fortan eine Familie ernähren.
Sein freies Musikerleben wird zu einer 40 Stunden Woche im Pflegedienst und die Bandaktivitäten werden auf ein Minimum reduziert.
In den folgenden 3 Jahren, spielt die Band nur noch vereinzelt Live-Konzerte. Ein geplantes Album wird nie fertiggestellt.

2012 wird Sebastian von der Mutter seines Sohnes überredet dem Schicksal noch einmal eine Chance zu geben und beim Eurovision Vorentscheid Casting von
„Unser Star für Baku“ auf Pro 7 teilzunehmen. Sebastian spielt im Casting einen seiner neuen selbstkomponierten Songs und wird unter weit über 30.000 Bewerbern von Stefan Raab persönlich in die Fernsehshows gewählt.
In den folgenden 3 TV Shows präsentiert Sebastian einem Millionenpublikum seine selbstkomponierten Songs und landet auf einem unfassbaren 8 Platz, wenn man bedenkt dass er ausschließlich gegen interpretierte Welthits antritt. Video bei Pro7

Zurück in Oberhausen passiert nun das, was im Nachhinein vielleicht als ein kleines Wunder betrachtet werden darf.
Alte Weggefährten treffen sich, ein Produzententeam wird erschaffen und eine Vorproduktion für das erste Sebastian Dey Solo Album beginnt.
Namenhafte Musikergrößen wie Philip Niessen (Xavia Naidoo, Sarah Connor), Michael Paucker (Max Herre), Carl Michael Grabinger (Voice of Germany Kids)
und Lillo Scrimali (die fantastischen 4, Voice of Germany), spielen geschlossen als Band das komplette Sebstian Dey Album in den TAN Studios in Oberhausen ein.

Nun liegt ein perfekt produziertes Album in der Schublade und wartet nur darauf
endlich das Licht der Welt zu erblicken.
Einige renommierte Labels bekunden bereits Interesse und es wird sicher nicht mehr lange dauern bis ganz Deutschland diesen sympathischen jungen Mann aus dem Ruhrgebiet beim Namen kennt.

Sebastian Dey, oder: “Der Typ der nicht rappt!”

 

Aktuelle Facebookpostings der Band…

Meine Freunde von der Sondaschule haben ein neues Video veröffentlicht...
ist super geil.
Ihr Album "Schere-Stein-Papier" kommt am 7.717.
https://www.youtube.com/watch?v=Tmo4bN89gVs
schönes Wochenende:-)
... See MoreSee Less

Kennst du eigentlich schon meinen Youtube Kanal???
https://www.youtube.com/user/sebastiandey
Da gibts einiges zu sehen...
na, schon Lust bekommen???
Dann aber schnell.
... See MoreSee Less

CHEMIE
Wenn die Chemie heut Abend stimmt und der Wein die Sinne nimmt,
kann es sein, dass wir zwei heftig reagieren...
+++Am 14.2. ist "Liebe als Treibstoff" Tag+++
Und weil das so schön ist, hier das Video zu meinem Song "Chemie" (zum mitsingen).
Teile das Video auf der Seite eines Freundes und versprühe etwas LIEBE.
Oder du bestellst einfach das Album "Liebe als Treibstoff" auf:
http://quasilectric.de/online-shop/product/… ,packst es hübsch ein und überraschst deinen Freund/Freundin mit einem Spontan-Besuch.
Hab einen schönen "Liebe als Treibstoff" Tag.
1000xDanke Sascha (LOVE) Ludwig fürs filmen.
SLP Luftbilder http://slp-luftbilder.de
... See MoreSee Less

+++Das war doch mal FETT+++
Danke Oberhausen, danke Butterwegge und danke Altenberg.
War ein super schöner Abend!
Danke Frank Halfmeier für das schöne Foto...
... See MoreSee Less

+++Das war doch mal FETT+++
Danke Oberhausen, danke Butterwegge und danke Altenberg.
War ein super schöner Abend!
Danke Frank Halfmeier für das schöne Foto...

Das Leben ist ein Beat (mit Texten)
***Das Leben ist ein Beat (video)***
Nur noch 3 Tage bis zum ersten Gig in diesem Jahr.
Der Husten klingt nun viel besser:-)
Hier "Das Leben ist ein Beat" (mit Text) zum mitsingen;-)
Hier könnt ihr euch noch schnell Eure Tickets reservieren...http://www.zentrumaltenberg.de/tickets
Wir sehen uns;-)
... See MoreSee Less